Gerlinde Stingl

 Seit   1986 intensive Tätigkeit auf dem Gebiet der Malerei und konkreter Aufbau und Zuwendung zum expressiven Malstil. Die Gestaltungsarten und technische Ausdrucksmittel der Künstlerin spannen sich über die klassischen Techniken wie: Mischtechniken, Öl- und Acrylmalerei und Collagierten Exponaten. Die malerischen Prozesse der Künstlerin beeindrucken auf anziehende Weise und lassen den Betrachter dieser Naturvisionen in frei komponierte Bildwerke eintauchen um zu verweilen.
Das Oeuvre der Künstlerin ist vielfältig angelegt und gekonnt wiedergegeben.
Expressionistische Tendenzen vermischen sich mit symbolischen Elementen und farbigen Kompositionen. Ihre Bildsymbolik beschäftigt sich mit dem Gesehenen und Erlebten, sowie den
Inneren Eindrücken von Träumen.
Das harmonische Zusammenspiel der Farben und Formen ist eines der Merkmale ihrer Kunst. 
Ihre Werke demonstrieren ihre künstlerische Entwicklung von der klassischen Malerei bis hin zur abstrakten Moderne. Ihre Arbeit fordern von uns die Auseinandersetzung mit der Kunst.

 

Die Die Bedeutung steht immer zwischen den Dingen.   

 Carla Heusler

 

 

 

Mit Pigmente/ Acryl / Öl / Sand / Stücke von Linolplatten